Krankenhausradio Elmshorn - Patientenfunk Elmshorn Technik - Bröhrmöller Extrem Auf dieser Seite unterstützen wir alle gleichgesinnten Einrichtungen mit kostenlosen Informationen rund um die Studiotechnik.
Ich möchte zurück zur Hauptseite Ich möchte zurück zur Hauptseite Es langt mir - ich höre mir Bröhrmöller an… Es langt mir - ich höre mir Bröhrmöller an… Es langt mir - ich höre mir etwas auf der Audio Seite an… Es langt mir - ich höre mir etwas auf der Audio Seite an…
Bröhrmöller Extrem - University of Bröhrmöller Das Bild zeigt natürlich NICHT die  “University of Bröhrmöller”… …sondern ein Gebäude in Berlin. Raten sie mal welches…! Doch    Bröhrmöller    ist    mehr!    Bröhrmöller    ist    die    Inquisition    für    jeden Radiosender.   Schreiben   Sie   uns   was   Herr   Bröhrmöller   Sprechen   soll! Für   Ihren   Jingle   holen   wir   Herrn   Bröhrmöller   aus   dem   Altenheim   und setzen Ihn vor ein Mikrofon. In   Absprache   mit   dem   Pflegepersonal   haben   wir   maximal   30   Minuten Zeit,   bevor   er   merkt,   das   er   nicht   mehr   im Altenheim   ist.   Daher   sollte   der Jingle, die Ansprache oder der Jingle maximal 5 Minuten Länge haben. Der Zeitplan ist straff organisiert: 10 Minuten Abholen 5 Minuten Terror in der Sprecherkabine, Gebiss ankleben usw… 5 Minuten Sprechen 10 Minuten Rückfahrt Sie haben zwei Möglichkeiten: 1. Herr   Bröhrmöller   pöbelt   so,   wie   ihm   der   Schnabel   gewachsen   ist.   Er lässt     an     KEINEM     Sender,     Mitbewerber     oder     Kontrahenten     etwas positives - außer an Ihrem Sender. Maximalpegel garantiert! Als   aktuelles   Beispiel   nehmen   wir   den   Sender   86,0   MHz   -   den   es   so   nicht     gibt 2. Herr   Bröhrmöller   versetzt   sich   in   die   Zeit   um   1936   und   erzählt   etwas über Ihren Radiosender. So, wie sie es noch NIE gehört haben. 2.1 In der Sprache dieser Zeit 2.2 Mit Style dieser Zeit 2.3 Mit dem Sound aus dieser Zeit! (Mikrofon ist Echt - keine Software!) Als   aktuelles   Beispiel   nehmen   wir   den   Sender   86,0   MHz   -   den   es   so   nicht gibt. 3. Herr     Bröhrmöller     Spielt     auf     seiner     Hammondorgel     mit     Original Zugriegelsystem   ein   Stück   für   Ihren   Radiosender.      Schlimmer,   extremer und   heftiger   geht   es   nicht   -   es   sein   denn,   sie   möchten   bei   Ihrem   Sender noch einen aktuellen BINGO Abend organisieren! Spaß garantiert! Den    Text,    den    Herr    Bröhrmöller    dabei    Improvisiert        hängt    von    den Stichworten   ab,   die   Ihm   vorher   aus   ihrer   freundlichen   “email”   gezeigt werden.   In   Bezug   auf   die   aktuellen   Pflegesätze   und   dem   ausgebeuteten Personal   in   diesem   Job   können   wir   nur   maximal   5   Minuten   produzieren. Danach    bricht    im    Altenheim    der    Terror    aus,    wenn    die    Orgel    nicht abgeschaltet     wird.,     Die     traumatischen     Erinnerungen     der     letzten Weihnachtsfeier mit dem Überbiss-Quartett sitzen noch tief.
Ich möchte das Herr Bröhrmöller für unseren Sender spricht, pöbelt, singt… Ich möchte das Herr Bröhrmöller für unseren Sender spricht, pöbelt, singt… Es langt mir - ich habe keine Lust mehr auf solchen Schwachsinn… Es langt mir - ich habe keine Lust mehr auf solchen Schwachsinn… Audio Button : Bröhrmöller pöbelt für alle Sender Audio Button : Bröhrmöller pöbelt für alle Sender
Extrem - Heftig - Bröhrmöller So, wie wir den Bröhrmöller lieben. Schreiben sie uns. Das, was Herr Bröhrmöller zu Ihrem Sender sagen soll. Er macht es - denn wir holen Ihn ab aus dem Altenheim und bringen ihn in die Sprecherkabine…
Audio Button: Historischer Jingle für Ihr Radio von 1936 Audio Button: Historischer Jingle für Ihr Radio von 1936 Audio Button: Bröhrmöller an der Hammond-Orgel Audio Button: Bröhrmöller an der Hammond-Orgel